erstellt am 9. April 2010 in general, web | kommentieren

Was ist mit dem Design passiert? 9. April ist CSS Naked Day!
Für einen internationalen Tag fallen auf manchen Seiten, so auch hier, die Hüllen des CSS-Kleides. Der Gedanke, der dahinter steckt ist so simpel wie die Umsetzung selbst. Nämlich die Förderung von Web-Standards durch valides (X)HTML und eine übersichtliche Struktur. Die Idee finde ich super! Schließlich sollte eine Seite nicht nur im Mantel des Stylesheets wohl strukturiert und zugänglich aufgebaut sein.

Auf der Seite CSS Naked Day Webseite gibt es mehr Informationen zum Event.

Nette Aktion. Also mach mit und zeig auch Du deinen <body>!